A Play with Tones and Sounds

A Play with Tones and Sounds

Cup of Dreams is a music project on the internet. Without the internet, this project would not have been possible. The project arose from the fascination of the sound of the synthesizer – an instrument that offers an unlimited number of sounds.

The kind of music is New Age/Easy Listening/Ambient. There is also an additional influence of some other styles. The songs express my own view.

These songs describe the mood of certain situations or events like the view on a winter scenery or a sunrise. Sometimes the songs also tell stories or express happy and sad moments of life.

The songs are published on different platforms. This homepage contains links to these platforms and additional news, information and tips.

Das Spiel mit Tönen und Klangbildern …

Cup Of Dreams ist ein Musikprojekt, welches es ohne das Internet sicher nie gegeben hätte. Schon immer fasziniert vom Sound der Synthesizer und den grenzenlos erscheinenden Möglichkeiten ist es aus dieser Begeisterung heraus entstanden.

Die Musik liegt bei New Age/Easy Listening/Ambient, wobei sicher auch Einflüsse anderer Richtungen vorhanden sind. Ob sich die Songs an den Musikstilen anderer Musiker orientieren, kann ich nicht beurteilen. Frei ist man ja sicher nie. Sie entspricht aber immer meiner eigenen Sicht.

Die Songs sind Stimmungsbilder, die Situationen und Ereignisse beschreiben. Es sind oftmals Sequenzen, die wie kurze Gedankenspiele, auftauchen und dann wieder verschwinden. Das ist mal der Blick auf eine Winterlandschaft, mal die Beobachtung des Sonnenlichtes. Manche Songs erzählen Geschichten und andere beschreiben schöne oder weniger schöne Momente im Leben.

Manche Songs entstehen mit Sequenzer und vielen Zwischenschritten, andere werden sozusagen „live“ vorbereitet und eingespielt.

Die Tracks werden auf verschiedenen Plattformen veröffentlicht und diese Homepage bietet immer den aktuellen Startpunkt, verbunden mit News, spannenden Links, Tipps und Infos.